Mit F.E.A.R. 3 (auf Logos auch F.3.A.R. genannt) will Warner Bros. Interactive uns auf PC, PlayStation 3 und Xbox 360 im kommenden Herbst die Rückkehr Almas, „Point Mans“ und Paxton Fettels aufhalsen. Letztere dürfen den Horrorshooter mit Coversystem auch unter der Leitung von zwei Spielern im Koop bestreiten. Ob das Spiel in Bewegung auch grafisch den gleichen „Horror“ verbreitet, den es zuletzt mit äußerst schwachen Screenshots aufkommen ließ, könnt ihr nun anhand von vier E3-Gameplayvideos nachprüfen. – UPDATE: Weitere Koop-Videos vom Messeflur.