„Die Reising M50 war eine amerikanische Maschinenpistole, die im Zweiten Weltkrieg zum Einsatz kam. Sie wurde benannt nach ihrem Konstrukteur Eugene Reising. Nach dem Angriff auf Pearl Harbor erkannte das amerikanische Militär den riesigen Mangel an Schützenwaffen. Die verfügbaren Stückzahlen von bewährten Modellen wie der Thompson-MP oder des erst 1936 eingeführten M1 Garand reichten nicht annähernd aus, die mobilisierten Truppen auszurüsten…“ – Ja, Wikipedia hat uns eine Menge über „Reising“ zu erzählen. Da wir euch in der Überschrift allerdings Metal Gear Solid: „RISING“ versprochen haben, brechen wir den Infoteil dieser News jetzt ganz fix ab. Neue Screenshots & Videos!