Techland können bekanntlich nicht nur ganz gelungene Westernshooter machen, was sie mit Bound in Blood und dessen Vorgänger bewiesen haben, sondern auch ziemlich schicke Grafikengines. Und warum sollten sie ihr hauseigenes Spielegerüst nicht auch mal für etwas anderes verwenden als immer nur Ballerspiele? Mit dem ATV-Rennspiel Nail’d begeben sie sich auf Basis dieser Frage aufs „Off-Road“-Racer-Terrain. Hier gibt’s staubiges E3-Gameplay davon!