Unreal Engine demonstriert Ausmaße der BP-Öl-Katastrophe

Mit der Unreal Engine lassen sich nicht nur ganz feine Spiele entwickeln oder beeindruckende Machinimas anfertigen, sondern auch erschreckende Tatsachen aus der Realität in feinster CGI-Grafik demonstrieren. So zum Beispiel die immer noch aktuelle Öl-Katastrophe, mit der BP im Golf von Mexiko zu kämpfen hat. Anfänglichen Schätzungen zufolge soll das bisher kaum unter Kontrolle zu bringende Bohrloch des Grauens rund 25 000 Fässer Öl am Tag ausspucken, inzwischen ist gar von doppelt so hohen Mengen die Rede. Die folgende „Unreal Engine“-Physikshow zeigt ungefähr auf, mit was für Massen schon die erste Schätzung rechnete.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.